Boyfriend Kissen selber nähen

Eingetragen bei: Kuscheln | 0

Im Video erklärt euch Stevie wie ihr das Kissen machen könnt – inklusive Behaarung! (in Englisch)

PS: Wenn du das Kissen doch lieber schnell und einfach kaufen möchtest, dann findest du hier unsere Übersicht über 5 tolle Boyfriendkissen!

DIY – Mach dir dein Kuschelkissen selbst!

Das Boyfriend Kissen selber nähen? Du möchtest deiner Freundin ein ganz persönliches Geschenk machen? Oder dir dein ganz individuelles Kissen zaubern? Super! Do it yourself! Das Kuschel Kissen kannst du easy selbst machen. Hier zeigen wir dir wie das funktioniert.

 

Materialien die du brauchst um das Boyfriend Kissen selber nähen zu können

  • T-Shirt langärmlig
  • Schere
  • Textilkleber
  • Füllmaterial

 

So geht’s…

Zuerst schneidet ihr das T-Shirt in zwei Teile zu 1/3 und 2/3. Der größere Teil wird das Boyfriend Kissen. Der Großteil des Kragens soll auf der größeren Seite sein. Den oberen Teil des Kragens zunächst kürzen, damit er gleich abschließt wie der Kragen auf der Vorderseite.

 

Danach das T-Shirt einmal nach links drehen, damit die Innenseite Außen ist. Als nächsten Schritt das T-Shirt flach hinlegen und auf der unteren Seite den Rand mit Textilkleber bestreichen und dann die obere Seite vorsichtig ankleben. Hier ist es wichtig nach und nach kleine Stelle zu kleben. Normaler Kleber oder Superkleber sind nicht zu empfehlen, da beides auf Textilien nicht gut hält. Um langfristig mit dem Kissen kuscheln zu können empfehlen wir dir speziellen Textilkleber.

Hier findest du einen klasse Textilkleber.

 

Natürlich kannst du das auch Boyfriend Kissen selber nähen. Entweder du nähst es per Hand – dann solltest du entsprechend Fingerfertigkeit und Zeit einplanen, oder du hast eine Nähmaschine, dann geht das natürlich schneller.

 

Wichtig ist auf jeden Fall, dass du einen kleinen Schlitz offen lässt. Hier wird nun das Kuschelkissen gefüllt. Du kannst dafür Watte, Federn oder auch sonstiges Füllmaterial verwenden. Vielleicht hast du ja auch einen alten Polster daheim, den du nicht mehr brauchst? Dann kannst du das Füllmaterial von dort recyceln. Achte darauf, dass du hochwertiges Füllmaterial nimmst, damit du das Kissen später auch waschen kannst.

 

Kein Füllmaterial? Hier unser Tipp für passendes Füllmaterial.

 

Wenn das Kuschelersatz Kissen nun bis zum richtigen Kuschelfaktor gefühlt ist, kannst du das Kissen vollständig zukleben oder zunähen. Jetzt noch ein bis zwei Stunden warten, damit der Kleber wirklich fest ist. Fertig?

 

Wie du siehst, das Boyfriend Kissen selber nähen ist mit den richtigen Materialien gar nicht so schwer. Jetzt kann es losgehen mit dem Kuscheln!